TorBirdy 0.2.0 – sechste Beta-Version von Tor für Thunderbird

28 Juni 2016 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Wer Mozilla Thunderbird mit Tor aufmotzen möchte, der sollte TorBirdy im Auge behalten. Die Entwickler haben mit TorBirdy 0.2.0 eine sechste Beta-Version zur Verfügung gestellt. Es handelt sich gleichzeitig um die erste Ausgabe der 0.2-Serie.

Wer die Software benutzt, sollte laut offizieller Ankündigung  aktualisieren. Es wurden diverse Probleme in Bezug auf Security und Privatsphäre ausgemerzt. Derzeit gibt es laut eigenen Angaben keine Lecks in TorBirdy, aber die Entwickler weisen klar darauf hin, dass es sich noch um Beta-Software handelt.

TorBirdy spendiert Mozilla Thunderbird The Onion Router

Da ein Fehler in Sachen message-ID Header ausgebessert wurde und dieser in Mozilla Thunderbird eingeflossen ist, empfehlen die Entwickler ein Upgrade auf Mozilla Thunderbird 45 – sofern das möglich ist.

Download TorBirdy 0.2.0

Vor einer Installation sollte darauf hingewiesen sein, dass Du mit dem Tor-Netzwerk (The Onion Router) verbunden sein musst, da TorBirdy sonst nicht funktioniert. Unter Windows und Mac OS X verwendest Du dafür am besten das Tor Browser Bundle und startest es. Das kannst Du unter Linux natürlich ebenfalls tun. Alternativ dazu bieten viele Distributionen Tor in den Repositories an. Somit könntest Du ebenfalls eine Verbindung zu Tor aufbauen, bevor Du die Anonymisierungs-Software für Thunderbird nutzt. Egal wie – es muss eine Verbindung zu Tor bestehen.

Die Privacy Software für Thunderbird kannst Du entweder von der Tor Website herunterladen oder es gibt sie auch in den Erweiterungen (Add-ons) für Thunderbird. Dort ist allerdings noch Version 0.1.4 hinterlegt.

TorBirdy 0.2.0 ist in den Add-ons von Thunderbird noch nicht zu finden

TorBirdy 0.2.0 ist in den Add-ons von Thunderbird noch nicht zu finden

Wenn Du die aktuelle Version von Tor direkt herunterlädst, dann kannst Du sie manuell in Thunderbird installieren. Klicke dazu links neben dem Suchfeld auf die Einstellungen und dann auf Add-on aus Datei installieren.

Add-on aus Datei installieren...

Add-on aus Datei installieren…

Hier wählst Du dann die heruntergeladene .xpi-Datei aus. Um die Installation abzuschließen, ist ein Neustart von Thunderbird notwendig. Sobald das erledigt ist, ist die Tor-Software aktiv. Du siehst das auch am unteren linken Rand. Dort steht in Grün geschrieben: TorBirdy Aktiv

Geschafft!

Geschafft!

Weitere Informationen findest Du im Wiki des Projekts.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten