Wine 1.7.8 ist testbereit und bringt aktualisiertes Mono-Paket mit sich

7 Dezember 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Wine Logo 150x150Es gibt eine neue Entwickler-Version von Wine -> 1.7.8. Dem Paket wurde eine aktualisierte Version von Mono spendiert. Weiterhin gibt es Verbesserungen hinsichtlich der BITS-Implementierung.

Japanische, vertikale Schriftarten werden besser unterstützt und auch Verbesserungen hinsichtlich neuer Versionen von Mac OS X flossen ein. Insgesamt hat das Team 27 Bugs ausgebessert.

Wie üblich gibt es den Wine-Quellcode bei sourceforge.net und ibiblio.org. Binärpakete und Installations-Hinweise für Ubuntu, Debian, Red Hat, Fedora, CentOS, openSUSE, Slackware, PC-BSD und FreeBSD findest Du im Download-Bereich der Projektseite.

Mit am Einfachsten lässt sich Wine 1.7.8 mithilfe von PlayOnLinux oder PlayOnMac installieren. Dort ist die aktuelle Entwickler-Version von Wine ebenfalls schon verfügbar.

Die meisten wissen es: Mithilfe von Wine lassen sich eine ganze Reihe Windows-Programme unter Linux laufen. Auch viele Spiele befinden sich darunter.

PlayOnLinux: Windows-Programme einfach installieren

PlayOnLinux: Windows-Programme einfach installieren

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten