47 Bugfixes: Wine 1.7.9 ist ausgegeben

21 Dezember 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Wine Logo 150x150Die Wine-Entwickler haben eine neue TEst-Version zur Verfügung gestellt. Es gibt Verbesserungen beim Verschieben oder beim Ändern der Größen von Fenstern im Mac-Treiber. Außerdem wurde an DirectDraw-Palette geschraubt. Ebenso haben die Entwickler laut eigenen Angaben Code-Duplikate zwischen den C++-Runtime-Versionen ausgemerzt.

Wie immer gibt es diverse Bugfixes. Bei Wine 1.7.9 sind es insgesamt 47.

Du findest den Quellcode bei sourceforge.net oder ibiblio.org. Binärpakete und Installations-Hinweise für unter anderem Debian, Ubuntu, Fedora, Red Hat, CentOS, openSUSE, Slackware, PC-BSD und FreeBSD gibt es im Download-Bereich der Projektseite.

Normalerweise findet man auch immer eine Ankündigung bei PlayOnLinux. Diese steht aber noch aus. Dennoch sollte Wine 1.7.9, falls noch nicht geschehen, sehr bald auch via PlayOnLinux zur Verfügung stehen.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten