Der Fuchs wird Neun: Alles Gute zum Geburtstag, Firefox! #HappyBirthdayFirefox

9 November 2013 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Firefox Logo 150x150Diese Woche hat aber viel Open-Source- und Linux-Prominenz Geburtstag. Fedora ist Zehn geworden und Steam für Linux Eins. Am heutigen 9. November wird Mozillas Firefox neun Jahre alt.

Aus gegebenem Anlass hat man neun Highlights aus dem Leben des Firefox aufgelistet.

Es ist schon beeindruckend, was die Entwickler des Netscape-Nachfolgers auf die Beine gestellt haben. Sie haben natürlich Recht, wenn Sie schreiben, dass Firefox entscheidende Auswirkung auf das Web hatte, wie wir es heute kennen. Firefox konnte dem Internet Exploder entscheidende Anteile abzwacken und hat somit Microsoft auch mit gezwungen, seinen „Browser“ wesentlich kompatibler zu machen.

Eine Zeit lang war Firefox eine ziemliche Krücke und Chrome und Opera waren wesentlich schneller. Hier hat man aber seit Firefox 4 konstant gearbeitet und den Browser wieder richtig schnell gemacht.

Die integrierten Entwickler-Tools sind große Klasse und helfen bei der Entwicklung von HTML, CSS und JavaScript. Ja und nun versucht man mit Firefox OS ein bisschen Bewegung in den Smartphone-Markt zu bringen.

Happy Birthday, Firefox!

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Der Fuchs wird Neun: Alles Gute zum Geburtstag, Firefox! #HappyBirthdayFirefox”

  1. Wolfgang sagt:

    Den guten Wünschen schliesse ich mich gerne an, war Firefox in den letzten Jahren für mich eine der wenigen Konstanten im Netz. Mein erster Browser war seinerzeit der Mosaic , dann Netscape, Explorer und seit 4,5 Jahren eigentlich stets Firefox.
    Lg Wolfgang

Antworten