Wartungs-Version: KDE 4.11.2 ist verfügbar

2 Oktober 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

KDE 4 LogoAb sofort steht KDE 4.11.2 zur Verfügung. Es handelt sich dabei um eine Wartungs-Version, die keinen neuen Funktionen mit sich bringt. Allerdings haben die Entwickler laut eigenen Angaben über 70 gemeldete Bugs ausgetrieben. Weiterhin gibt es Verbesserungen im Fenster-Manager KWin, Dolphin, Kontact und so weiter.Wer selbst kompilieren möchte, kann sich den Quell-Code herunterladen. Einige Distributionen bieten allerdings Pakete in den Repositories an. Dazu gehören openSUSE, siduction, Kubuntu, SoldyK, Gentoo und OpenMandriva – Arch sowieso.Bei meinem Kubuntu hier ist noch Version 4.11.1 im Repository. 4.11.2 wird wohl bald kommen. Per Standard ist Kubuntu 13.04 mit KDE 4.10 ausgestattet. Wer auf 4.11 springen möchte, kann das so tun:

  • sudo add-apt-repository ppa:kubuntu-ppa/backports
  • sudo apt-get update
  • und dann via Kommandozeile oder Muon-Aktualisierungsverwaltung auf KDE 4.11.x
Kubuntu 13.04: Derzeit noch auf KDE 4.11.1

Kubuntu 13.04: Derzeit noch auf KDE 4.11.1

Update: KDE 4.11.2 für Kubuntu 13.04 ist bei mir gerade reingeschneit …

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten