Not on Steam: Indie-Entwickler verkaufen Spiele mit Rabatten

3 Oktober 2013 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

NotOnSteam Teaser 150x150Flippfly, die Erschaffer von Race the Sun, haben mit anderen Indie-Entwicklern eine “Nicht auf Steam”-Aktion gestartet. Die Website nennt sich Not On Steam. Auf der Seite gibt es Spiele, die (noch) nicht auf Steam zu finden sind und / oder Unterstützung für eine Fertigstellung suchen.

Unter den Spielen finden sich auch einige mit Linux-Unterstützung. Wer auf Indie-Spiele steht – durchsehen lohnt sich. Es gibt über 30 Spiele.

Die Aktion endet in sechs Tagen und neun Stunden.

(via)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Not on Steam: Indie-Entwickler verkaufen Spiele mit Rabatten”

  1. carlos sagt:

    steam ist vorsichtig ausgedrückt mist. und die spiele funktionieren auch nicht.

    notonsteam.com kann ich nicht zu sagen. ist ja nur auf englisch.

    scheint wohl ein "aroganter haufen" zu sein.

    naja, wer nicht mit mir komunizieren möchte kann natürlich nicht erwarten meine "nicht englischen euro´s bekommen.

    carlos

Antworten