DoTA 2 für Linux offiziell bei Steam verfügbar – aber nicht alle auf einmal

20 Juli 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

DoTA Teaser 150x150DoTA war ürsprünglich ein Mod für Warcraft 3 und wurde plötzlich zu einem der meist gespielten Online-Spiele. Da hat Steam zugegriffen und die Entwickler unter die FIttiche genommen. Nun konnten sie sich austoben und ein eigenständiges Spiel entwickeln.

DoTA ist irgendwie ein Mix aus Echtzeitstrategie und Rollenspiel, aber auch wieder anders. Bei Steam bezeichnet man es als Action-RTS. Man muss dazu sagen, dass es sich um ein reines Online-Spiel handelt. Ich bin kein großer Fan von Online-Zockerei, deswegen ist DoTA 2 für mich persönlich weniger interessant.

Allerdings ist es kostenlos. Man darf dann im Spiel sein Geld ausgeben, wenn man möchte. DoTA 2 ist für Linux, Mac OS X und Windows verfügbar.

Damit fehlt nicht mehr viel aus dem Valve-Portfolio und alles ist auf Linux portiert. Ich hoffe, dass Portal 2 der nächste Titel sein wird.

Da man dem Ansturm gewachsen sein möchte, muss man sich für DoTA 2 anstellen. Man lässt Spieler nach und nach auf die Server, um diese nicht zu überfordern. Bei einem Klick auf die Installation bekommst Du einen Hinweis, wie viele noch vor Dir dran sind. Per Email informiert Dich Steam dann, wenn der Download bereit steht (DoTA 2 bei Steam)

Bei den Minimalanforderungen (Linux) für DoTA 2 ist folgendes zu lesen:

  • OS: Ubuntu 12.04
  • Prozessor: Dual-Core Intel oder AMD mit 2.8 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GByte RAM
  • Grafikakrte: NVIDIA GeForce 8600/9600GT, ATI/AMD Radeon HD2600/3600 / Grafikakrten-Treiber: NVIDIA 310, AMD 12.11, OpenGL 2.1
  • Netzwerk: Breitband-Verbindung
  • Festplatte: 8 GByte freier Platz
  • Soundkarte: OpenAL-kompatibel

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten