Canonical reagiert: Günstigere Preise für das Ubuntu Edge

24 Juli 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ubuntu Edge Teaser 150x150Nachdem der zweite Tag der Ubuntu-Edge-Kampagne etwas träge verläuft, reagiert Canonical mit günstigeren Preisen. Es sind zwischen den 20 US-Dollar (Namen auf der Gründerseite) und 830 US-Dollar noch drei weitere Perks hinzugekommen. Jeweils 1250 Mal gibt es diese zu ergattern. Du bekommst aber das genau gleiche für die Perks – ein Ubuntu Edge – nicht mehr und nicht weniger.

Somit gibt es nun ein Ubuntu Edge für 625 US-Dollar, 675 US-Dollar und 725 US-Dollar.

Ubuntu Edge: Drei neue Perks

Ubuntu Edge: Drei neue Perks

Ubuntu Edge: Alle Perks

Ubuntu Edge: Alle Perks

Es sind noch weitere Perks in Planung, die allerdings noch nicht eingestellt sind. Wie man an der Grafik links sieht, sollen noch Smartphones zum Wert von 775 US-Dollar (auch 1250), 780 US-Dollar (4500), 790 US-Dollar (3000), 800 US-Dollar (4000), 810 US-ollar (5000) und 820 US-Dollar (7000) ausgegeben werden.

Oder anders gesagt: Wer schneller zuschlägt, bekommt ein Ubuntu Edge günstiger.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten