Shooter trifft Echtzeitstrategie: Unvanquished Alpha 15 ist ausgegeben

7 Mai 2013 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Unvanquished Logo 150x150Die Entwickler des Open-Source Shooters mit Echtzeitstrategie-Elementen haben eine 15. Alpha-Ausgabe zur Verfügung gestellt. Die Entwickler haben am Rendering gearbeitet und es gibt zum Beispiel Hitze-Dunst. Derzeit kann man das bei der Benutzung eines Flammenwerfers, Granaten oder der Lucifer-Cannon sehen. Per Standard ist diese Funktion deaktiviert, da sie an den Ressourcen saugt. Du kannst sie über das Menü allerdings aktivieren.

Beim Mapping und der Engine gibt es ebenfalls Aktualisierungen, die der Geschwindigkeit zu Gute kommen sollen. Es gibt weiterhin Updates bei den Übersetzungen und der Code wurde so angepasst, dass dies potentiellen Übersetzern zu Gute kommen soll. Wer mithelfen möchte, kann sich auf dieser Seite informieren.

Installations-Hinweise findest Du auf der Download-Seite des Projekts. Unvanquished steht für Linux, Mac OS X und Windows zur Verfügung. Für Debian und Ubuntu gibt es Repositories, die Du benutzen kannst – Für Ubuntu 13.04 “Raring Ringtail” allerdings noch nicht, aber das soll bald kommen.

Alpha 15 mit Hitze-Dunst (Quelle: unvanquished.net)

Alpha 15 mit Hitze-Dunst (Quelle: unvanquished.net)



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Shooter trifft Echtzeitstrategie: Unvanquished Alpha 15 ist ausgegeben”

  1. Matthias sagt:

    Das suche ich schon eine ganze Weile, nicht namentlich, sondern technisch und inhaltlich - Dankeschön Jürgen ^_^

Antworten