Debian 7.0 „Wheezy“ kommt voraussichtlich Anfang Mai

18 April 2013 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Debian Logo 150x150In der Debian-Mailing-Liste ist zu lesen, dass man ein wahrscheinliches Ausgabe-Datum für Debian 7.0 „Wheezy“ im Auge hat. *Trommelwirbel* – 4. oder 5. Mai! Auch wenn keine Jahreszahl dabei steht, gehe ich einfach mal von 2013 aus … 🙂

Man habe das mit den Kern-Teams abgeklärt und jeder scheint damit zufrieden zu sein. Somit beginne man ab sofort mit den endültigen Vorbereitungen für eine Ausgabe von Debian 7.0 „Wheezy“.

Dieses Datum werde nur dann nicht eingehalten, wenn noch etwas wirklich kritisches zu Tage kommt – also ein Showstopper – oder wenn plötzlich ein benötigter Computer in die Luft fliegt. Alle anderen RC-Fixes, die nicht rechtzeitig eingereicht werden, würde man auf r1 (erste Punkt-Version) verschieben.

Status

Im Moment sieht es bezüglich der Bugs so aus:

  • Blocker: 2 Bugs
  • Planned for removal: 4 Bugs
  • Ignored for Wheezy: 58 Bugs

Allerdings gäbe es auch noch 17 Bugs, die kein Tag haben.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Debian 7.0 „Wheezy“ kommt voraussichtlich Anfang Mai”

  1. Matthias sagt:

    Ich frag mich ja ehrlich wieso die Toy Story Figuren als Codenamen verwenden - Ice Age wäre da doch viel angebrachter 😉

Antworten