Steam in den Repositories: Chakra GNU/Linux 2013.03

12 März 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Chakra GNU Linux Logo 150x150Chakra GNU/Linux 2013.03 ist die zweite „Benz“-Ausgabe. Mit diesem Code-Namen folgen die Entwickler der Serie KDE SC 4.10. Der Installer bringt ab sofort eine netinstaller-Funktion mit sich. Damit kann der Anwender auch ein minimales KDE-System aufsetzen und dann entsprechend Anwendungen nachinstallieren.

KDE selbst wurde auf Version 4.10.1 aktualisiert. Darin sind über 100 Bugfixes und Verbesserungen enthalten. Betroffen sind unter anderem Kontact und KWin.

In den Repositories sind mitunter  Networkmanager 0.9.8.0, Calligra 2.6.1, LibreOffice 4.0.1, Chromium 25.0.1364.160 und Firefox 19.0.2 enthalten. Im Spiele-Repository befindet sich auf vielfachen Wunsch der Steam-Client.

Nachdem der netinstaller nun vorhanden ist, fehlen den Entwickler laut eigenen Angaben noch 2 große Funktionen, die man gerne in der Distribution hätte. Das ist zum einen ein GUI für das Paket-Management und Unterstützung im Partitionier-Tool für LVM, RAID, LUKS und dergleichen. Man weiß, dass man dies in einem modernen Installations-Assistenten ausliefern muss und arbeitet daran.

Wer ein startfähiges Medium erschaffen möchte, soll die Anweisungen folgen. Chakra-ISOs unterstützen UNetbootin nicht.  Du kannst das Abbild der neuesten Version bei sourceforge.net herunterladenchakra-2013.03-Benz-x86_64.iso (1,4 GByte)

[album id=290 template=extend]

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten