OpenShot: kostenlose T-Shirts, wenn …

21 März 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

OpenShot Logo 150x150Bisher läuft die Kickstarter-Kampagne von OpenShot nicht schlecht. Man hat bereits über 3500 US-Dollar von den anvisierten 20.000 gesammelt. Das Geld soll unter anderem dafür verwendet werden, die Open-Source-Videobearbeitungs-Software auf Windows und Mac OS X zu portieren. Weiterhin will der Entwickler das neue Backend fertig stellen.

71 Prozent der Spenden kommen über externe Webseiten rein – also nicht direkt von Kickstarter. Im Durchschnitt spenden die Leute 26 US-Dollar.

Der Entwickler bittet, die Kunde weiter zu verbreiten, damit das Projekt das Momentum nicht verliert. Er bietet kostenlose T-Shirts für Tipps bezüglich Videobearbeitungs-Webseiten an, die ganz gut besucht werden. Man möchte sich direkt an ihn wenden und seine E-Mail-Adresse findest Du in diesem Blog-Eintrag.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten