Mit Kontrollsoftware für Eltern: MiiPC – Minirechner für Kinder mit Android

26 März 2013 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

MiiPC Teaser 150x150Warum sollte man auf Kickstarter einen weiteren Mini-Rechner unterstützen? Ganz einfach – weil sich dieser an eine komplett andere Zielgruppe richtet – Eltern, die den Internet-Konsum ihrer Kinder im Griff haben wollen: MiiPC.

Der Preis dafür ist recht attrtaktiv – 99 US-Dollar wollen die Entwickler dafür haben und das gesetzte Ziel von 50.000 US-Dollar ist bereits 43 Tage vor Ablaufen der Kampagne überschritten. Die Kapazitäten sind derzeit limitiert, allerdings sind noch genug Rechner übrig.

MiiPC

MiiPC (Quelle: Kickstarter.com)

Kontroll-App für Android und iPhone (Quelle: Kickstarter.com)

Kontroll-App für Android und iPhone (Quelle: Kickstarter.com)ne

Hier die Specs des Winzlings:

  • Marvell Armada 1.2GHz Dual-Core Prozessor
  • 1 GByte RAM
  • 4 GByte interner Speicher – mittels SD_Karte oder USB erweiterbar.
  • WiFi (802.11 b/g/n)
  • Ethernet Port
  • Bluetooth (4.0)
  • USB 2.0 Ports
  • Lautsprecher & Mikrofon Anschlüsse
  • HDMI (1080p/720p)
  • Android Jelly Bean 4.2

Um die Kontrolle über dden Internet-Konsum der Kinder zu haben, gibt es eine spezielle App. Damit können Eltern bestimmte Apps verbieten. Weiterhin lässt sich die Zeit einstellen, wie lange Kinder bestimmte Webseiten nutzen können – also Facebook zum Beispiel. Weiterhin können Eltern auch verfolgen, wie viel Zeit die Kleinen vor dem Rechner hocken.

Natürlich können die Entwickler keine 100-prozentige Garantie geben, dass die Kinder nicht doch auf die bösen Seiten gelangen. Wer weiß, wie man das umgeht … allerdings ist der MiiPC sicher eine attraktive Alternative für Eltern.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten