Adventure: Jack Keane für Linux bald auf Desura verfügbar

12 März 2013 2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Jack Keane Teaser 150x150Runesoft hat das Adventure Jack Kean wohl bald komplett fertig auf Linux portiert und das Spiel ist auch schon auf Desura anwählbar – kaufen kann man es derzeit allerdings noch nicht.

Warum scheint der komische Doctor T Jack zu kennen, obwohl der noch nie auf Tooth Island war? Was sind Doctor Ts Pläne, außer menschenfressende Pflanzen zu züchten? Was weiß er über Jacks Vergangenheit?

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “Adventure: Jack Keane für Linux bald auf Desura verfügbar”

  1. Matthias sagt:

    Jack Keane existiert schon seit Mitte 2008 in einer Linux-Version. Portiert damals von Runesoft nachdem mindestens 200 Vorbestellungen beim Versender ixsoft eingegangen waren. Dort kann es auch noch immer für viel Geld gekauft werden. Meine Version hat inzwischen bei eBay einen neuen Käufer gefunden.

    • jdo sagt:

      Ah, ok ... wusste ich nicht ... es sah aus, als wäre es neu, weil es zwar auf Desura eingegangen, aber nicht käuflich ist ...

Antworten