Firefox-Tipp: Suche über die URL-Leiste umstellen – zum Beispiel bei Linux Mint 14 von DuckDuckGo auf Google

31 Januar 2013 2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Firefox LogoEinige Linux-Distributionen haben die Standard-Suchmaschine auf DuckDuckGo, Yahoo! oder was weiß ich in Mozilla Firefox umgestellt. Auf der rechten Seite im Suchfeld kann man das recht einfach selbst hinbiegen. Ich bin es aber gewohnt, meine Suche direkt in die URL-Zeile zu tippen.

DuckDuckGo ist zwar schön und gut und Linux Mint verdient auch etwas dabei, aber die Suchergebnisse sind bei mir weniger befriedigend als wenn ich Google suchen lasse. Somit nervt das etwas. Allerdings lässt sich das ganz einfach umstellen.

In der URL-Zeile tippst Du about:config ein und im entsprechenden Suchfeld dann keyword.URL. Das sieht dann unter Linux Mint 14 wie folgt aus (als Parameter steh https://duckduckgo.com/?t=lm&q= drin):

Firefox-Suche in Linux Mint 14: Per Standard DuckDuckGo

Firefox-Suche in Linux Mint 14: Per Standard DuckDuckGo

Änderst Du diesen Parameter in https://www.google.de/search?q=, verwendet die Suche über die URL-Zeile ab sofort Google. Du kannst auch noch andere Suchmaschinen verwenden, wie zum Beispiel:

  • Bing: http://bing.com/results.aspx?q=
  • Ixquick: http://ixquick.com/do/metasearch.pl?cat=web&query=
  • Yahoo!: http://search.yahoo.com/search?p=
  • Scroogle gibt es leider nicht mehr – war früher http://www.scroogle.org/cgi-bin/nbbw.cgi?Gw=


Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “Firefox-Tipp: Suche über die URL-Leiste umstellen – zum Beispiel bei Linux Mint 14 von DuckDuckGo auf Google”

  1. Ralf sagt:

    Hab gestern Linux Mint auf den neusten Stand gebracht und jetzt verhält sich Firefox (23) komisch,

    Wenn ich zB. anch BitBlokes suche, werde ich zu Amazon geschickt (http://www.amazon.de/s?ie=UTF8&field-keywords=bitblokes&index=blended&link_code=qs&sourceid=Mozilla-search&tag=linmin-20)

    Suche ich bei about:config anch Amazon, finde ich jedoch nix.

    Hast du eine Idee, wo ich das umstellen kann?

    Grüße,
    Ralf

  2. Ralf sagt:

    Hallo nochmal,

    wenn man rechts oben (Suchmaschinenauswahl) Amazon auswählt, wird diese Einstellung auch für die Suche via Adressleiste übernommen. (Keine Ahnung ob das schon immer so war, hab das nie registriert.)

    Grüße,
    Ralf

Antworten