SWOOOORDS 1.2 bringt Linux-Version

18 Dezember 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Swoooords Teaser 150x150Ok, die Grafik bei SWOOOORDS mag nun nicht ganz so prickelnd aussehen. Allerdings könnte das Spiel doch jede Menge Spaß machen. Vor allen Dingen kann man sich mit bis zu vier Spielern durch die Gewölbe metzeln. Man sieht es dem Spiel an, aber die Entwickler geben auch selbst zu, dass es von Titeln wie Gauntlet, Golden Axe, Bastion und Spiral Knights.

Die neueste Version wurde mit Unity 4.0 realisiert und deswegen gibt es auch ein Linux-Version. Weiterhin ist das Spiel in den zusätzlichen Sprachen Deutsch, Französisch und Russisch verfügbar. Die Lebensenergie findest Du nun direkt unter den Spielfiguren. Wenn Du von einer Wand fällst, tötet Dich das nicht mehr sofort. Du wirst einen gewissen Schaden erleiden und das Spiel teleportiert Dich dann an die letzte sichere zurück.

Die Anzahl der Gegner wurde etwas reduziert, allerdings sind die tieferen Ebenen laut eigener Aussage immer noch knackig. Ebene 5 und tiefer wirft Dir nun Elite-Truppen entgegen. Dort gibt es dann auch ab und zu sehr seltene Schwerter. Mit diesen umzugehen ist etwas komplizierter. Du kannst das Spiel hier herunterladen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten