Anleitung: Bodhi Linux auf dem Samsung Chromebook installieren

17 Dezember 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Bodhi Linux Logo 150x150Der Entwickler von Bodhi Linux, Jeff Hoogland, hat vor nicht all zu langer Zeit ein Samsung Chromebook geschenkt bekommen. Das Gerät kostet nur 249 US-Dollar, ist allerdings in Deutschland leider noch nicht verfügbar.

Die Hardware findet Hoogland fantastisch, allerdings vermisst er eine echtes Betriebssystem ohne Cloud-Anwendungen darauf. Glücklicherweise gibt es schon seit längerem einen ARM-Zweig von Bodhi Linux und ein einfaches System ist laut seiner Aussage recht simpel auf das Chromebook zu bekommen, wenn es auch einige Extra-Schritte bedarf. Er warnt aber, dass die nachfolgenden Schritte sämtliche Anwenderdaten löschen und das System auf den Auslieferungs-Zustand zurückversetzt.

Im Prinzip muss man das Gerät im Wiederherstellungs-Modus starten und dann über die Konsole den Bodhi-Installer herunterladen. ChromeOS wird dabei nicht gelöscht und man kann es bei Bedarf wiederherstellen. Derzeit gibt es allerdings noch kleinere Probleme mit dem Touchpad und OpenGL-Unterstützung funktioniert nicht. Hoogland spricht aber auch von einer Alpha-Qualität.

Bodhi Linux ist damit in einer Reihe von Linux-Distributionen, die auf dem Samsung Chromebook laufen sollen. Andere Entwickler sind derzeit daran, Fedora, Ubuntu und openSUSE lauffähig zu machen. Bis das Gerät nach Deutschland kommt, gibt es hoffentlich auch eine stabile und freie Linux-Distribution, die man auf der attraktiven Hardware benutzen kann. Bodhi Linux selbst basiert auf Ubuntu, setzt aber auf Enlightenment 17 als Desktop-Umgebung. Letzere soll nach über 10 Jahren Entwicklung in Kürze als stabile Version 1.0.0 erscheinen.

  • Pear Linux 5
Bodhi Linux 2.1.0: Neue Themes

5 neue Themes ...



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten