Super Kritik an Microsoft (und auch irgendwo Apple) ganz ohne Bashing …

16 Oktober 2012 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

… der Mann hat das geschafft: http://mollyrocket.com/casey/index.html

ich könnte es nicht *g* – aber ich bin auch nicht von Windows abhängig … wollte nur hinweisen, dass dies ein extrem guter Artikel (meine Meinung) über den Weg der Microsofties ist. Das sollte man übersetzen und als Flugblatt verteilen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “Super Kritik an Microsoft (und auch irgendwo Apple) ganz ohne Bashing …”

  1. Mapcoder sagt:

    Guter Fund, danke! Der Text ist lang, aber fundiert und gut geschrieben.

    Man kann nur hoffen, dass es der Linuxwelt gelingt, einen Gegenpol zu den geschlossenen Plattformen aufzubauen, denn auf Einsicht von Microsoft hofft man wahrscheinlich vergeblich. Ärgerlich, dass Ubuntu, dem m.E. einzigen ernsthaften Kandidaten für diese Rolle auf dem Desktop, wegen einiger umstrittener Entscheidungen ausgerechnet jetzt der Rückhalt aus dem "eigenen Lager" fehlt.

Antworten