GOG.com große Ankündigung bezüglich der neu unterstützten Plattform

19 Oktober 2012 Ein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

GoG Logo 150x150Viel wurde spekuliert, was denn GOG.com als neue Plattform unterstützen würde. Die einen meinten Linux, weil die Ankündigung auch auf den 18. Oktober fällt – also den Tag, an dem Ubuntu 12.10 debütiert.

Nun hatte man aber im Vorfeld schon so eine Ankündigung gemacht, dass es Linux nicht wird und die Spekulationen verschoben sich Richtung Android. Aber es kam ganz anders und man hat Unterstützung für Mac OS X verlauten lassen.

Insgesamt 50 Title hat man im katalog und 28 der 50 Spiele laufen erstmalig auf Mac OS X. Zu de Spielen gehören Ultima 4/4/5/6, Syndicate, Crusader: No Remorse, Little Big Adventure, Theme Hospital, Simcity 2000, Wing Commander und so weiter. Die 50 Titel sind laut eigenen Angaben erst ein Start und man will noch mehr Spiele für Mac OS X zur Verfügung stellen. Bis auf The Witcher 2 sollten die meisten der Angekündigten Titel wohl locker in DOSBox lauffähig sein.

Dann fragt man sich aber schon, warum man überhaupt Umfragen macht, wenn man diese dann komplett ignoriert. 1271 Menchen haben ein + Zeichen für Mac-OS-X-Spiele gegeben. Im Gegensatz dazu stehen 7084 Plusse bei „Linux-Spiele“.

Zum Glück steht es seit Humble Bundle nicht mehr ganz so düster um Spiele mit Linux-Unterstützung. Steam rüstet gerade in Richtung Linux auf und via Kickstarter kommen einige Spiele für Linux, auf die ich mich wirklich freue: Wasteland 2, Shadowrun Returns und Project Eternity. Wer braucht da noch GOG.com.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Ein Kommentar zu “GOG.com große Ankündigung bezüglich der neu unterstützten Plattform”

  1. killx_den sagt:

    Ich hatte es schonmal irgendwo erwähnt und wurde dafür verspottet. Aber ich sage es trotzdem immer wieder. Ich glaube es gibt um ein vielfaches mehr Linux Gamer als Mac Gamer. Außerdem kann ich immer nur darüber lachen wenn ich lese das Linux User 1% betragen und Mac irgendwas um die 7%. Bei Mac und Windoof kann man das an den verkäufen festmachen. Wie verhält sich das aber bei Linux? Viele Windows User haben parallel ein Linux laufen, was ist damit?
    Aber naja, Geld regiert Welt heisst es ja so schön. Gott sei dank gibt es ja jezt Kickstarter =)

Antworten