Eine neue Programmiersprache – Mix aus JavaScript, Lua und PHP: ObjectScript

1 Oktober 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Matrix Teaser 150x150Bei codeproject.com wurde mit ObectScript eine neue Programmiersprache vorgestellt. Diese vereint nach Angaben der Entwickler das Beste aus den Welten JavaScript, PHP und Lua. Ich will auch gar nicht länger dazu ausholen, weil der Artikel auf codeproject.com sehr genau erklärt, was es damit auf sich hat und auch genügend Fallbeispiele liefert.

Bei ObjectScript muss man keine Datentypen der Variablen angeben, wenn man diese deklariert. Die Datentypen werden während der Ausführung des Scripts automatisch konvertiert. Wer sich das mal ansehen möchte, findet den Code (ungefähr 500 KByte) auf github.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten