Wayland- / Weston-Pakete landen in Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal”

26 August 2012 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Wayland Logo 150x150Wie aus der Mailing-Liste zu entnehmen ist, sind kürzlich Wayland- / Weston-Pakete 0.95 in Ubuntu 12.10 “Quantal Quetzal” aufgenommen worden (http://packages.ubuntu.com/quantal/libwayland-devhttp://packages.ubuntu.com/quantal/weston).

Der Entwickler darxus hat ein PPA für GTK+ zur Verfügung gestellt. Dieses stellt GTK+-Unterstützung für Wayland sicher. Der Entwickler hat GTK+ mit der Option –enable-wayland-backend kompiliert. Du findest das PPA im Launchpad: https://launchpad.net/~darxus/+archive/wayland-gtk-quantal

Darxus sähe es auch gerne, wenn er eine Ausnahme für das Feature Freeze bekommen würde und seine Arbeit noch in Quantal aufgenommen wird. Der Feature Freeze für Ubuntu 12.10 ist erst vor zwei Tagen in Kraft getreten. Der Entwickler wünscht sich viele Tester und Probleme sollte man im entsprechenden Bug-Bericht melden: https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/gtk+3.0/+bug/954352



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten