Juli-Ausgabe: The PCLinuxOS Magazine

6 Juli 2012 4 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

PCLinuxOS LogoIch habe es satte 3 Tage verschlafen, aber die Jungs des “The PCLinuxOS Magazine” haben eine neue Ausgabe zur Verfügung gestellt. Das Magazin ist kostenlos, in englischer Sprache und in den Formaten PDF (12.8 MB), EPUB (6.8 MB), MOBI (7.7 MB) und HTML verfügbar. Letztere ist eine Online-Version. EPUB und MOBI wurden neu aufgenommen.

Die PDF-Ausgabe beinhaltet 48 Seiten. Die Herausgeber kümmern sich in der Juli-Version um Themem wie:

  •  Graphics Tutorials: Gimp, Part 1
  • KompoZer: Let’s Get Acquainted
  • Thunar Custom Action For Dropbox Public URL
  • Install Avast Antivirus Home Edition On PCLinuxOS
  • Linux Financial Apps: GnuCash
  • Forgot To Run aptupgrade? Don’t Panic!
  • Eliminate Annoying Messages In KDE4
  • QEMU: The Other Virtual Machine, Part Two
  • Use LibreOffice Writer, AbiWord To Fill Out Forms
  • Labels, Anyone?
  • Create An ISO From A DVD or CD
  • und so weiter

Genau wie beim freiesMagazin und dem Full Circle Magazine macht das Stöbern darin einfach Spaß. Es gibt immer wieder Anregungen, Tipps und Tricks, die einen Aha-Effekt hervorrufen. Manchmal kramen Artikel auch Sachen aus dem Gehirn hervor, die man längst vergessen oder verdrängt hat. Diese Magazine lohnen sich nicht nur, weil sie kostenlos sind :) … An dieser Stelle mal ein Dankeschön an alle in diesem Beitrag genannten Herausgeber!



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

4 Kommentare zu “Juli-Ausgabe: The PCLinuxOS Magazine”

  1. Didi sagt:

    Irgendwie wollen Deine Links nicht so richtig. Vielleicht Überlastung? Seite down? Ich versuche es später noch einmal. Jedenfalls vielen Dank für den Hinweis.

  2. Didi sagt:

    Ich meinte Chromium.

Antworten