Dümmer geht’s immer

29 Januar 2012 2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Ich hab ein bisschen im Android Market gestöbert und bin auf das hier gestoßen. Ich meine jetzt nicht das vielleicht großartige Spiel Zombie Stadt II, sondern den mit einem roten Pfeil markierten Kommentar: So scheiße ist voll dumm werd ich mir deinsterlieren

Aber ist ja kein Problem. Insterlieren und Deinsterlieren ist ja auf so einem Andreid auch keine Rerketenwissinscheft.

Android Market: dümmer geht es immer

dümmer geht es immer ...



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “Dümmer geht’s immer”

  1. Jo sagt:

    Na ja, Rechtschreibschwäche ist aber auch ein gesellschaftlich weit verbreitetes Phänomen. Es betrifft nicht nur Menschen, für die Deutsch nicht die Muttersprache ist, sondern auch Muttersprachler.

    Ich vermute, dass viele Menschen mit Lese-Rechtschreibschwäche grundsätzlich in Foren o.ä. gar nicht erst posten. Zumindest dürfte der Anteil höher liegen, als bei denen, die sich sicher in der deutschen (Schrift-)Sprache fühlen.

    So ein Rechtschreibfehler ist für Außenstehende vielleicht "lustig", aber über die Intelligenz/Dummheit eines Menschen sagt er nur bedingt etwas aus.

    Deshalb finde ich Deinen Beitrag stark grenzwertig, noch dazu, weil Du Dich über diese Schwäche lustig machst. Deine Äußerungen sind irgendwo auch diskriminierend und werfen auf die "Intelligenz" des Urhebers auch nicht gerade das beste Licht.

    Tut mir Leid für diese offenen Worte, aber der Artikel stört mich schon sehr und den will ich eben nicht unwidersprochen lassen (so sehr ich auch sonst Deine Artikel verfolge und schätze).

    • jdo sagt:

      scheiße ist richtig geschrieben und das ist in meinen Augen kein normaler Rechtschreibfehler.

      Aber ich gebe Dir Recht, dass man das dumm aus der Überschrift missverstehen kann und sollte nicht gegen die Intelligenz des Kommentators gehen, sondern sich auf das dumm im Kommentar selbst beziehen ...

      Somit bezeichne ich mich einfach jetzt mal selbst als dumm, dies nicht so herausgestellt zu haben, dann sollte es wieder passen?

      Ich will mich auch gar nicht über die Krankheit Legasthenie lustig machen, sondern eher über offensichtliche Krankheit im Bildungs-System. ... Weiß eigentlich jemand, warum man für diese Krankheit eines der schwersten Wörter überhaupt genommen hat? Das ist irgendwie ironisch ...

      Du musst Dich auch gar nicht für Deine offenen Worte entschuldigen - aus Fehlern lernt man nur dann, wenn man darauf hingewiesen wird.

Antworten