Thanksgiving-Kernel: Linux 3.2-rc3

24 November 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

TuxWer in Amerika lebt und sich am heutigen Thanksgiving (Erntedankfest) langweilt, kann mit dem neuesten Release-Kandidaten des Linux-Kernel spielen. Für die Nerds eine perfekte Delikatesse.

Kernel 3.2-rc3 bringt ein Viertel an Architektur-Update, zwei Viertel Treiber-Code und ein Viertel übriges. Laut Linus Torvalds ist RC3 größer als RC2, weil es ein Update für das Netzwerk gegeben hat. Ebenso wurde DRM aktualisiert. Alles in Allem seien die Änderungen aber klein und übersichtlich. Sie finden das komplette Changelog auf LMKL.org.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten