Neues MMORPG mit der Linux-freundlichen Unigine Engine angekündigt

14 November 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Unigine Logo 150x150Ok, angekündigt ist etwas übertrieben, weil sich Danis Shergin, CEO der Unigine Corp, mehr in Schweigen als Informationen hüllt. Aber laut eines Tweets soll bald ein neues tolles MMPORG powered by Unigine erscheinen. Als Tipp gibt es ein „GSTAR Korea“.

I’m so eager to tell you about a new mind-blowing MMORPG powered by @Unigine engine, but we have to wait. Hint: GSTAR Korea.

Was uns das sagt ist, dass es einen neuen Unigine-Lizenznehmer gibt. Um welchen Titel oder Firma es sich dabei aber handelt ist unbekannt. Unbestritten ist, dass die Unigine Engine hervorragende Unterstützung für Linux bietet. Bis es weitere Informationen gibt, kann sich jeder von der kommenden Unigine Engine in diesem Demo überzeugen. Sie wird native Unterstützung für Linux und OpenGL mit sich bringen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten