Puppy mit einem Hauch von Mac: Macpup 528

18 September 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Macpup LogoJohnny Lee hat eine weitere Ausgabe der Linux-Distribution Macpup zur Verfügung gestellt. Das Derivat basiert auch Lucid Puppy 5.2.8 und bringt Enlightenment 17 (EFL-Bibliotheken 1.0.999 und E17 62861) als Fenster-Manager mit sich. Dieser wurde aus den Quellen übersetzt und installiert. Das Betriebssystem ist binärkompatibel zu Ubuntu-Paketen.

Macpup 528 beinhaltet alle Applikationen, die auch Lucid Puppy mit sich bringt, plus Firefox 7.01 Beta. Andere populäre Open-Source-Anwendungen wie Opera oder GIMP können auf einfache Weise mittels Quickpet oder Puppys Paket-Manager nachinstalliert werden.

Macpup ist eine sehr kleine Linux-Distribution, die eigentlich alles für die tägliche Arbeit mit sich bringt. Darüber hinaus ist das Betriebssystem hübsch anzusehen. Es eignet sich gut für den Einsatz auf Netbooks.

Sie finden weitere Informationen in der offiziellen Ankündigung. Ein ISO-Abbild finden Sie auf der ProjektseiteMacpup_528.iso (165 MByte)

  • CTKArch 0.7
Macpup 525

Binärkompatibel zu Ubuntu 10.04



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten