Mozilla Thunderbird 7 und SeaMonkey 2.4 sind verfügbar

29 September 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Mozilla Thunderbird LogoKurz nach Ausgabe von Mozilla Firefox 7 haben die Entwickler auch den E-Mail-Client Thunderbird in Version 7 veröffentlicht. Die Software basiert auf der neuen Mozilla Gecko Engine 7. Damit ist Thunderbird 7 schneller und stabiler.

Es gibt außerdem diverse Verbesserungen in Sachen Benutzerschnittstelle und Behandlung von Anhängen. Mit Thunderbird 7 lässt sich eine Zusammenfassung von ausgewählten E-Mail-Nachrichten ausdrucken. Verbesserungen gibt es auch beim Adressbuch und die Entwickler haben einige Sicherheitslücken ausgebessert.

Thunderbird 7 gibt es für Linux, Mac OS X und Windows auch in Deutsch. Interessierte finden die Ausgabe-Notizen hier.

Ebenso verfügbar ist Mozillas All-in-One-Internet-Suite SeaMonkey 2.4. Darin verbinden sich die Verbesserungen von Firefox und Thunderbird.SeaMonkey 2.4 verwaltet wie Firefox 7 den Speicher wesentlich effizienter und ist damit deutlich schneller. Unterstützung gibt es für text-overflow: ellipsis und Web Timing specification. Sie finden weitere Informationen in den Release-Notizen. Die aktuelle Version SeaMonkey 2.4 können Sie für Linux, Mac Os X und Windows von der Projektseite herunterladen.

 



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten