Linux-Treiber: AMD Catalyst 11.8 ist veröffentlicht

18 August 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

AMD LogoDie AMD-Entwickler haben ihr monatliches Update für den proprietären Catalyst-Treiber zur Verfügung gestellt. Detaillierte Ausgabe-Informationen gibt es wie üblich nicht.

Mit dieser Version ist der ATI-Brand verschwunden wurde durch AMD ersetzt. Ebenso haben die Entwickler die Ubuntu-Packaging-Scripts aktualisiert und diverse Fehler ausgebessert.

Das Re-Branding bedeutet auch, dass aticonfig durch amdconfig ersetzt wurd. Es gibt aber einen symbolischen Link, so dass der alte Aufruf ebenfalls noch funktioniert.

Zu den ausgebesserten Fehler gehört ein Problem bei der Benutzung von Compiz und RandR 1.3. Darüber hinaus wurde ein Absturz im Zusammenhang mit Unity bereinigt und schwarze Bildschirme bei der Benutzung von CrossFire sollen der Vergangenheit angehören.

Sie können den Treiber für x86 und x86_64 bei AMD herunterladen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten