F-Secure findet „Flash Player“-Fake für Apples Mac OS X

5 August 2011 2 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)

Apple Logo FadenkreuzMacianer – Obacht! Ihr solltet beim Downloaden des Flash-Player extrem vorsichtig sein. Denn momentan besteht die Gefahr, versehentlich einen „Mac OS X“-Trojaner in einem gefälschten Installationspaket herunterzuladen. Dieser tätigt dann Einträge in die Host-Dateien des infizierten Rechners.

Die Folge: Bei einer Suche auf diversen Google Seiten wie beispielsweise http://google.com.tw wird der Nutzer auf eine gefälschte Suchergebnisseite unter einer niederländischen IP Adresse geleitet. Die dort gezeigten Ergebnisse sehen zwar täuschend echt aus, führen aber alle zu Pop-Ups, die offenbar dazu dienen sollen, unerwünschte Werbung einzublenden. Diese Pop-Up-Fenster weisen jedoch keine Inhalte auf, was darauf schließen lässt, dass der Remote Server, der diese ausliefern soll, nicht am Netz ist. Mac Nutzer sollten Updates und Installer für den Flash Player nur aus vertrauenswürdigen Quellen beziehen: http://www.f-secure.com/weblog/archives/00002206.html

Wer hat noch mal geplärrt, es gebe keine Schadsoftware für Mac OS X?

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

2 Kommentare zu “F-Secure findet „Flash Player“-Fake für Apples Mac OS X”

  1. Peter sagt:

    Keine Schadsoftware? Ich glaube alle die das gesagt haben waren naiv.
    Keine Viren, das trifft glaubs schon mehr zu. Wobei man ein Trojaner nicht mit einem Virus in die gleiche Kiste stecken darf!
    Wobei es durch die zunehmende Zahl von Mac Usern natürlich immer interessanter für die programmierer von Trojanern wird. 😀

Antworten