Collax Security Gateway: ab sofort kostenfrei für die kommerzielle Nutzung

12 Juli 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Collax Logo 150x150Das ist mal eine Presse-Mitteilung, die man einfach gerne so weiter gibt (fast ;) ) – kostenlos ist schließlich immer gut, oder? Da ist meiner Meinung ein bisschen Werbung für die Firma auch gestattet. Tolles Angebot – Bravo, Collax GmbH!

Die Collax GmbH, Anbieter von Open-Source-basierenden Infrastruktur-Lösungen für den Mittelstand, bietet die Sicherheitslösung Collax Security Gateway ab sofort kostenfrei zur Nutzung an. Dies umfasst ein Lizenzpaket von bis zu fünf Usern – ohne jegliche Einschränkungen im Funktionsumfang.

Das Collax Security Gateway ist eine Lösung für Unified Threat Management und vereint unterschiedliche Sicherheitsfunktionen auf einer Plattform. Zum Funktionsumfang gehört eine Multi-Level-Firewall, die unberechtigte Zugriffe auf das Unternehmensnetzwerk verhindert und mehrstufige, ineinander greifende Sicherheitsmechanismen auf Basis von Benutzern, Anwendungen und Betriebssystemen bietet. Zudem leistet die All-in-One-Lösung Content Filtering, bietet Schutz vor Viren und Spam und sichert das Netzwerk vor Bedrohungen und Eindringlingen ab (Intrusion Detection System; IDS). Das Collax Security Gateway ermöglicht es zudem, IPsec- und SSL-VPNs aufzubauen.

Unternehmensweiter Schutz – ohne Investition

Ab sofort bietet der Hersteller das Collax Security Gateway zur kostenfreien Nutzung für bis zu fünf User an. Unternehmen können den vollen Funktionsumfang der Lösung nutzen. Zu diesem Angebot gehören eine E-Mail-Domain und bis zu fünf Links (Netzwerkverbindungen). Bisher war es lediglich möglich, das Collax Security Gateway für private Einsatzzwecke kostenfrei zu nutzen.

Bernd Bönte, Geschäftsführer der Collax GmbH:

Kleine Unternehmen investieren nach wie vor sehr konservativ und bedacht in Informationstechnologie. Im Bereich der IT-Sicherheit kann dies fatale Auswirkungen haben, die Datenverlust oder auch rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen und den Geschäftsbetrieb massiv beeinträchtigen können. Mit unserem neuen Angebot bieten wir kleinen Unternehmen die Möglichkeit, sich von der Leistungsstärke unserer Lösungen zu überzeugen und gleichzeitig für umfassenden Schutz und maximale Sicherheit im Unternehmen zu sorgen – ohne Investition.

Erfolgreiches Modell für kleine und mittelständische Unternehmen

Bereits seit April 2011 bietet Collax seinen Kunden die Möglichkeit, den Collax Business Server kostenfrei bis zu fünf User einzusetzen. Der Collax Business Server ist eine All-in-One-Lösung für eine zuverlässige IT-Infrastruktur in kleinen oder mittelständischen Unternehmen. Die Lösung deckt alle notwendigen Netzwerk- und Kommunikations-Funktionen ab. Als Komplettpaket vereint der Collax Business Server unter anderem E-Mail-Server, File-Server, Web-Server, Backup, Fax-Server, Datenbank und mehr.

Bernd Bönte, Geschäftsführer der Collax GmbH:

Mittelständler beklagen bei ihrer Investitionsplanung vor allem hohe Lizenzkosten. Mit dem Angebot der kostenfreien Nutzung treffen wir den Puls der Zeit und verschaffen kleinen und mittelständischen Unternehmen einen messbaren wirtschaftlichen Vorteil. Inzwischen können wir über Tausend Downloads verzeichnen.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten