Nächster Ubuntu Bug-Tag: Totem

15 Juni 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ubuntu Bug Logo 150x150Der Ubuntu-Bug-Tag in dieser Woche widmet sich Totem. 50 Fehler bräuchten eine Umarmung, acht unvollständige Bugs benötigen eine Status-Überprüfung und neun bestätigte Bugs bedürfen einer Revision.

Wie üblich findet Ubuntus Bug-Tag am Donnerstag, diesmal am 16. Juni 2011, statt. Wer fünf oder mehr Fehler bearbeitet, bekommt einen Platz in Ubuntus Hall of Fame.

Wer mithelfen möchte, soll einfach seinen IRC-Client öffnen und zu #ubuntu-bugs (FreeNode) gehen. Die digitale Kammerjäger-Team wird sich dann weiter kümmern und Aufgaben zuweisen. Sie finden weitere Informationen hierzu im Ubuntu-Wiki.

Das Ubuntu-Team ist auch immer dankbar für Anregungen. Wer eine gute Idee für Bug-Tage hat, möchte diese auf der Planungs-Seite einreichen.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten