Linux-Kernel 3.0-rc2 still veröffentlicht

7 Juni 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

TuxDer zweite Release-Kandidat von Linux-Kernel 3.0 wurde ohne großes Tamtam veröffentlicht und ist auch wenig aufregend. Die größten Änderungen liegen im Dateisystem Btrfs. Ansonsten gibt es Treiber-Updates und -Fixes, einiges wurde wieder zurückgestellt und es wurde an anderen Ecken geschraubt.

Linus Torvalds hat das Update auch recht knapp auf lkml.org angekündigt. Wer sich über die Versions-Nummer 3.0 wundert hat wahrscheinlich nicht mitbekommen, dass Linus Torvalds einfach entschieden hat, dass 40 Ausgaben für 2.6.x genug sind und man ab sofort unter der Nummer 3.x weiter entwickelt.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten