DragonFly BSD 2.10.1

27 April 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

DragonFly BSD Logo 150x150Matthew Dillon eine neue Version des FreeBSD-4-Forks DragonFly BSD angekündigt. Ab sofort können Anwender auf Version 2.10.1 zureifen. Laut eigener Aussage gibt es signifikante Verbesserungen in Sachen Kompatibilität und Geschwindigkeit.

DragonFly BSD unterstützt wesentlich mehr Hardware und Multiprozessor-Systeme als Vorgänger-Versionen. Verbesserte Unterstützung gibt es auch für ACPI und APIC. Hammer Volumes lassen sich nun mittels Batch-Prozessen im Live-Betrieb deduplizieren. Packet Filter (pf) wurde auf eine Version aktualisiert, die auf OpenBSD 4.4 basiert.

Ab sofort nutzt das Betriebssystem GCC 4.4 als Standard-System-Compiler. Somit ist es das erste BSD-System, das diesen Schritt wagt. Interessierte finden weitere Informationen in den Release-Notizen. Sie können das Betriebssystem von einem der Spiegel-Server herunterladen. DragonFly BSD 2.10.1 ist für die Architekturen i386 und x86_64 verfügbar. dfly-i386-2.10.1_REL.iso.bz2 (185 MByte), dfly-x86_64-2.10.1_REL.iso.bz2 (190 MByte).

 

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten