LibreOffice 3.3.2 als PortableApp für Windows verfügbar

31 März 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

LibreOffice Logo 150x150PortableApps.com und The Document Foundation (TDF) haben die Veröffentlichung von LibreOffice Portable 3.3.2 bekannt gegeben. LibreOffice Portable beinhaltet das komplette Paket: Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen, Zeichenprogramm und Datenbank. Version 3.3.2 der tragbaren Ausgabe unterstützt erstmals alle 57 Sprachen und bringt diverse Performance-Verbesserungen mit sich.

Anwender haben mittels einer experimentellen Option erstmals die Möglichkeit, Wörtberbücher, Vorlagen und zusätzliche Bestandteile der zusätzlichen Sprachen zu entfernen. Somit lassen sich über 100 MByte Platz auf dem Laufwerk einsparen. LibreOffice Portable 3.3.2 ist im PortableApps.com-Format verfügbar und integriert sich nahtlos in die PortableApps.com Suite für Windows. Der OpenOffice.org-Abkömmling ist natürlich komplett frei zum Download verfügbar.

  • Parsix GNU/Linux 3.6
LibreOffice 3.3

Der freie OpenOffice.org-Ableger LibreOffice



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten