Die Gewinnspiel-Phisher werden auch immer … *gähn*

21 Januar 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

WICHTIGE VORBEREITUNGEN ZUR GEWINNÜBERGABE, (na dann mach hinne!)

Herr Donauer! Würden Sie vielleicht demnächst gerne eine Reise nach Frankfurt antreten? (Was will ich da? Ich bin Bayer und nicht im Besitz einer bankrotten Bank!)

Und könnten dort dann von mir den Höchstgewinn in Empfang nehmen?  (Ich kenn Dich doch gar nicht, aber nur her damit.)

Die Vorbereitungen für die Auszahlung des Höchstgewinns in der aktuellen WinmyCar Verlosung (English-Deutsches-Wort koppelt man, Du Leuchte!) laufen bereits auf Hochtouren! Und ich kann Ihnen schon jetzt verraten (ich bin der Einzige, dem das verraten wird, richtig?): der Höchstgewinn ist dieses Mal ganz besonders attraktiv, denn wir bieten den künftigen Gewinnern einen brandneuen AUDI A1 oder 15.000,- EURO (attraktiv my ass … Nokia hat mir neulich 800.000 Euro angeboten)! Mehr darüber erfahren Sie hier (Link entfernt).

Die Gewinnübergabe erfolgt auf einer schicken Gewinnerparty nahe Frankfurt am Main (Wie nahe? In irgendeinem Heuschuppen und ich bin dann plötzlich der Star in Bauer sucht Audi – neee neee).
Mein Vorschlag an Sie: Kommen Sie doch im Gewinnfall mit dem ICE 1. Klasse nach Frankfurt, dann könnten Sie diesen Festtag (häh?) von Anfang an stressfrei genießen. (Mein Vorschlag an Sie: Kontaktieren Sie mich nur noch an Festtagen unter der Adresse screw_you@bitblokes.de)

Sagen Sie mir deshalb doch bitte bereits jetzt, von welchem Ort Sie Ihre Reise nach Frankfurt zur Gewinnübergabe antreten würden (no problemo, Bangkok! Bitte überweisen Sie das Geld für das Ticket an XXX XXX, BLZ XXX XXX XX), damit ich nach der Gewinnerziehung dann ganz schnell handeln kann (so was ähnliches steht auf den Paketen: handel with care!). Einfach hier (noch mal? Für wie blöd haltet Ihr mich eigentlich? Link entfernt) klicken, dann geht’s weiter für Sie! (Sie werden staunen, aber für mich geht’s auch ohne Sie weiter!)

Mit freundlichem Gruß,

Waltraud Rheinfeld (Das ist ein Witz, oder? Waltraud Reinfällt, na wer darauf reinfällt …)
Leiterin der Abteilung Verlosung WinmyCar (Jürgen Donauer, Leiterer der Abteilung Scam-Aufdeckung)

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten