Am 14. Januar ist es so weit: ZFS für Linux wird veröffentlicht

12 Januar 2011 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

KQ Stor Logo 150x150Darauf haben viele Linux-Administratoren und technisch interessierte Anwender gewartet und in zwei Tage ist es so weit. KQ Stor hat das Dateisystem ZFS laut eigener Aussage erfolgreich auf Linux portiert. Nach einer erfolgreichen und stabilen Beta-Phase wird der Code am 14. Januar 2011 frei gegeben. KQ Stor lädt hier zu einem Webinar ein, das um 8.00 morgens PST (Pacific Standard Time – 15 Uhr deutsche Zeit) stattfindet. Interessierte sind herzlich eingeladen und können sich hinter diesem Link dazu anmelden.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten