openSUSE 11.4 Milestone 4 ist veröffentlicht

3 Dezember 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

openSUSE LogoWährend sich heute in der Linux-Welt das Augenmerk hauptsächlich um die erste Alpha-Version von Ubuntu 11.04 Natty Narwhal drehen dürfte, gibt es dennoch eine weitere Testversion eines anderen Schwergewichts zu vermelden. openSUSE 11.4 Milestone 4 steht bereit.

Dabei haben die Entwickler große und weniger gewichtige Updates zu vermelden. Als Herzstück dient Linux Kernel 2.6.37-rc3, inklusive des berühmten 200-Zeilen-Patch, der sich sehr positive auf die Dekstop-Geschwindigkeit auswirkt. Der “Big kernel Lock” ist ebenfalls entfernt. Das erhöht die Skalierbarkeit. Dem NetworkManager spenderiten die Macher ein Update auf Version 0.8.2. Auf Seite der Desktop-Manager ist zu vermelden, dass KDE in Version 4.6 Beta 1 enthalten ist.

  • SliTaz GNU/Linux Cooking 20101104
openSUSE 11.4 Milestone 5 KDE

fünfter von sechs Meilensteinen

openSUSE 11.4 KDE Milestone 3

openSUSE 11.4 KDE Milestone 3

openSUSE 11.4 Milestone 3 GNOME

Der GNOME-Variante merkt man den frühen Entwicklungs-Status noch deutlich an.

Weiterhin planen die Entwickler GNOME 2.32.2, die letzte Ausgabe vor GNOME 3, für openSUSE 11.4 ein. OpenOffice.org wurde entfernt und durch LibreOffice ersetzt.

Der nächste Meilenstein ist für den 16. Dezember 2010 geplant. Die finale Version openSUSE 11.4 soll im März debütieren. Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Ankündigung. Eine Liste mit den derzeit nervigsten Bugs stellen die Entwickler ebenfalls zur Verfügung. Ein Abbild können Sie aus dem Entwickler-Bereich der Projektseite beziehen. Wie üblich stehen die ISO-Images für die Architekturen x86 und x86_64 bereit.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten