Minimalistisch: Tiny Core Linux 3.4

20 Dezember 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Tiny Core LogoRobert Shingledecker hat die Verfügbarkeit der minimalistischen Linux-Distribution Tiny Core 3.4 angekündigt. Gegenüber Version 3.3 gibt es einige Änderungen und Updates zu vermelden. Zum Beispiel ist fluff als Version 0.8.5 mit viele UI-Verbesserungen enthalten. Auch das Mount-Werkzeug mnttool wurde verbessert. Zum Beispiel zeigt es nun alle Laufwerke an. Interessierte finden alle Änderungen und Neuerungen in der offiziellen Ankündigung.

  • FreeNAS 8.0
Tiny Core Linux 3.4

Das ISO-Abbild ist unter elf MByte groß.

Tiny Core Linux 3.3

Nur 10 MByte groß

Herunterladen können Sie die Mini-Distribution aus dem Download-Bereich der Projektseite. Das ISO-Abbild ist gerade 10.6 MByte groß. Tiny Core Linux ist ein interessantes Projekt, auch wenn es so viele Treiber wie die großen beinhaltet und damit weniger hardware unterstützt.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten