Linux-Treiber: NVIDIA 260.19.26 veröffentlicht

15 Dezember 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

NVIDIA LogoZwei Wochen nachdem NVIDIA den nicht angekündigten Linux-Treiber 260.19.21 veröffentlichten, steht nun der offiziell angekündigte Treiber 260.19.29 zur Verfügung. Den Grafik-Treiber gibt es für Linux x86/x86_64, FreeBSD und Solaris. Treiber 260.19.29 bringt Unterstützung für neue NVIDIA GPUs und NVIDIA 3D Vision Pro, besserte einige Fehler im Zusammenhang mit OpenGL aus und fügt eine 3D-Vision-Pro-Konfigurations-Option in xorg.conf an.

Die neuen unterstützten Karten mit diesem Treiber sind GeForce GTX 460 SE, GeForce GTX 570, Quadrom 5000M und Quadro NVS 300. Herunterladen können Sie den Treiber aus dem Download-Bereich bei NVIDIA (Quicklinks: 32-Bit Linux, 64-Bit Linux).

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten