Ubuntu 11.04: Neues von Natty Narwhal

26 November 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ubuntu Logo 150x150Die erste Alpha-Version von Ubuntu 11.04 Natty Narwhal soll am kommenden Donnerstag den 02. Dezember 2010 erscheinen. Dieser erste Meilenstein sei wichtig, um den neuen Kernel auf einer ganzen Reihe von Hardware zu testen ist es in der Ubuntu-Mailing-Liste zu lesen. Ebenso müssten die Autosyncs von Debian und die erste Welle an Merges und Paket-Updates getestet werden.

Ubuntu Alpha-Meilensteine unterliegen einem „Soft Freeze“. Entwickler möchten zwischen Dienstag und Donnerstag Abstand nehmen, Pakete hochzuladen, die das Release-Team nicht mehr für die jeweilige Alpha-Version nutzen können. Man wolle diese Tage nutzen, um das Archiv aufzusetzen und noch eventuelle Showstopper zu beseitigen. Eine Liste der Bugs von Alpha 1 finden Sie unter: https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+bugs?field.milestone=33571

Weiterhin führt das Ubuntu-Team eine Fehler-Liste, die als kritisch für die finale Ausgabe von Natty aufgelistet sind: https://bugs.launchpad.net/ubuntu/natty/+bugs

Wer noch Funktionen für Alpha 1 in der technischen Übersicht besonders hervorgehoben haben möchte, sollte dies einreichen. Diese Übersicht wird hinter folgendem Link verfügbar sein: https://wiki.ubuntu.com/NattyNarwhal/TechnicalOverview.

Wer noch Workarounds für bekannte Fehler weiß, die bis zur Herausgabe von Alpha 1 nicht mehr ausgebessert werden können, sei mehr als Willkommen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten