Nächster Ubuntu-Bug-Tag am 18. November 2010

17 November 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Ubuntu Logo 150x150Am morgigen Donnerstag den 18. November 2010 findet der nächste Ubuntu-Bug-Tag statt. In dieser Woche liegt der Fokus auf GNOME Power Manager. 50 Fehler bräuchten laut Aussage der Entwickler etwas Zuwendung, 50 Bugs müssten einem Status-Check unterzogen werden und 50 bestätigte Fehler bedürfen einer Revision.

Mithelfen ist einfach. Interessenten sollen sich mit dem IRC-Client ihrer Wahl auf #ubuntu-bugs (FreeNode) einwählen. Darauf hin würde man von der BugSquad Anweisungen bekommen. Wer sich um mindestens fünf Fehler kümmert, erhält einen Platz in Ubuntus Hall of Fame. Wer Ideen und Anregungen für künftige Bug-Tage hat, kann dies im Ubuntu-Wiki einreichen.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten