FreeBSD 8.1 mit vielen Updates offiziell veröffentlicht

25 Juli 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

FreeBSD Logo BeastieFreeBSD 8.1 befindet sich bereits seit einigen Tagen auf den FTP-Servern der Entwickler. Allerdings wurde es jetzt erst offiziell angekündigt. Man wollte warten, bis die Abbilder des Betriebssystems auf die verschiedenen Spiegel-Server synchronisiert waren.

Bei FreeBSD 8.1 handelt es sich nicht um ein großes Update, wie das bei Variante 8.0 der Fall war. Allerdings gibt es einige nennenswerte Verbesserungen. FreeBSD 8.1-RELEASE bringt zfsloader und das Dateisystem ZFS in Version 14 mit sich. Darüber hinaus gibt es Unterstützung für NFSv4-ACL für die Dateisysteme UFS und ZFS. Das Betriebssystem kann ab sofort mit UltraSPARC IV/IV+ und SPARC64 V umgehen. FreeBSD 8.1 unterstützt darüber hinaus SMP für PowerPC G5 und enthält BIND 9.6.2-P2-Integration.

Ebenso gibt es einige Updates auf Software-Seite. Zum Beispiel befinden sich Sendmail 8.14.4, OpenSSH 5.4p1, GNOME 2.30.1 und KDE 4.4.5 an Bord. Sie können das Betriebssystem von einem der zahlreichen Spiegel-Server kostenlos herunterladen. Weitere Informationen finden Sie in den Release-Notizen und dem Fehlerverzeichnis.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten