Google schaltet SSL-Verschlüsselung bei Suche ein

24 Mai 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Google LogoSuchmaschinen-Primus Google hat seiner Suche eine SSL-Verschlüsselung spendiert. Somit können Anwender auch sicher beim Suchen im Internet unterwegs sein. Der Dienst befindet sich in einem Beta-Stadium und man muss diesen explizit aufrufen: https://www.google.com (man beachte das s hinter http). Die SSL-Seite will Google irgendwann als Standard einsetzen. Man befinde sich aber in einer Testphase und hoffe auch auf Rückmeldung von Anwendern.

Google Logo SSL

Der SSL-Dienst von Google hat sogar sein eigenes Logo.

Google hat dem neuen Dienst auch ein eigenes Logo spendiert. Somit können Anwender sicher sein, sich auf der richtigen Seite zu befinden. Bisher gibt es die Verschlüsselung aber lediglich für den Standard-Suchmaschine. Zum Beispiel für die Bildersuche und Google Maps ist der Dienst noch nicht vorhanden. Ebenso sollte man anmerken, dass die Suche auf Grund der Verschlüsselung etwas langsamer sein kann. Der Suchmaschinengigant bietet bereits für diverse seiner Dienste SSL-Verschlüsselung an. Dazu gehören der Kalender, die Dokumente, Google Mail, Web History und Google Bookmarks. Die Konkurrenz Yahoo! und Bing bietet bisher nur beim Anmelden Verschlüsselung an.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten