Benchmarking: Phoronix Test Suite 2.6 ist veröffentlicht

24 Mai 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Phoronix Test Suite LogoAb sofort können Freunde gepflegter Benchmarks die kostenlose Phoronix Test Suite als Version 2.6 herunterladen. Die Entwickler kündigen an, dass Windows 7 besser unterstützt sein soll und es neue Test-Profile gibt. Die Entwickler machen mit Version 2.6 “Lyngen” das Verprechen wahr, vierteljährlich ein Update für das Benchmark-System zu liefern.

Die neueste Ausgabe von PTS bringt mehr als 120 Änderungen gegenüber 2.4, die im Februar 2010 veröffentlicht wurde, mit sich. Zu den Neuerungen gehören neue Kommandozeilen-Befehle, eine neue Schnittstelle für das Ansehen der Resultate und viele andere Verbesserungen. Aktualisierte Test-Profile gibt es für XPlane9, OpenArena, Unigine-Heaven, OpenSSL, IOzone, Smokin-Guns und Crafty. Neue Test-Profile sind XPlane9-IQC, PHPBench, Network-Loopback und TTSIOD-Renderer. Somit bietet die neueste Ausgabe der Phoronix Test Suite 134 Benchmark-Profile and 56 Test-Sammlungen. Alle Änderungen und Neuerungen finden Sie in dieser Liste. Sie können die Benchmark-Sammlung für Linux, Mac OS X, OpenSolaris, BSD und Windows kostenlos herunterladen. Die Entwickler stellen außerdem eine Live-CD zur Verfügung.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten