Apple-Fanatiker gründen Dating-Seite für Apple-Fans

5 Mai 2010 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Apple LogoWie bitte, was? Jaja, sie haben schon richtig gelesen. Auf der Dating-Seite Stupidtino Cupidtino sind Normalos nicht erwünscht. Hier soll sich die nur die Crème de la Crème überteuerter Elektronik tummeln. Die drei Gründer, selbst fanatische Apple-Fans, wollen Liebe zwischen  Äpfeln und Äpfeln vermitteln. Die Begründung ist, dass hart gesottene Apple-Fans oftmals viel Gemeinsam haben:

  • Sie beten Steve Jobs an
  • Persönlichkeit
  • Kreative Jobs
  • ähnlichen Geschmack
  • Liebe für Technologie
Cupidtino Dating-Seite für Apple-Fans

Hier sollen sogar Apple-Fans Liebe finden ...

Dies seien genug Gründe, eine Dating-Seite für Apple-Fans ins Leben zu rufen. Wir dachten bisher, dass Apple-Gadgets-Rumtrager so cool, sexy und unwiderstehlich sind, dass sie so etwas banales wie eine Dating-Seite gar nicht nötig haben.

Davon inspiriert gründen sicher ein paar kranke Gehirne bald die erste Apple-Religion. Ob sich so ein angebissener Apfel auf einem Kirchturm gut macht, ist noch nicht erwiesen. Der nächste Schritt ist, dass Apples Fans wohl einen eigenen Planeten fordern.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren


Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten