Webconverger 5.8: Für öffentliche Surf-Stationen

15 Dezember 2009 Kein Kommentar Autor: Jürgen (jdo)

Webconverger LogoDie Entwickler der Linux-Distribution Webconverger haben eine neue Version veröffentlicht. Ausgabe 5.8 unterstützt keine i486-Plattformen mehr. Das Betriebssystem wurde komplett für i686-Architekturen übersetzt. Somit lässt sich das Betriebssystem auf sehr alter Hardware nicht mehr einsetzen. Somit ist das System laut eigener Aussage etwas schneller.

Webconverger ist eine Linux-Distribution, die nur mit Mozilla Firefox 3.5 startet. Ziel ist der an öffentlichen Surf-Stationen oder in Internet-Cafes. Weitere Informationen finden Sie in den Release-Notizen. Die Entwickler stellen sowohl ein ISO-Abbild als auch eine Version für USB-Massenspeicher zur Verfügung. Wer spezielle Anpassungen haben möchte, kann diese käuflich erwerben.

Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren




Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

Antworten