KDE mit verfrühten Weihnachts-Geschenken: KDE SC 4.7.4, KDE 4.8 Beta 2 und KDE Telepathy 0.2

8 Dezember 2011 4 Kommentare Autor: Jürgen (jdo)
KDE Dolphin Gwenview

Dolphin und Gwenview (Quelle: kde.org)

Die KDE-Entwickler haben gleich eine ganze Reihe an Neuigkeiten angekündigt. Neben der monatlichen Punkt-Ausgabe, in diesem Fall KDE SC 4.7.4, gibt es auch eine zweite Beta-Version von KDE 4.8 und KDE Telepathy 0.2.

Wie üblich beinhaltet die Punkt-Ausgabe diverse Bugfixes und Übersetzungs-Aktualisierungen. Weitere Informationen dazu gibt es in der offiziellen Ankündigung.

Die zweite Beta-Ausgabe von KDE 4.8, der im Januar 2012 debütieren soll, bringt weitere Stabilitäts-Updates. KDE SC 4.8 soll in Kubuntu 12.04 LTS, Fedora 17 und so weiter integriert werden. Nennenswert sind die Verbesserungen bei Qt Quick in den Plasma Workspaces. Weiterhin haben die Entwickler den Dateimanager Dolphin komplett neu geschrieben. Das wirkt sich positiv auf die Geschwindigkeit aus. Auch hierfür gibt es eine offizielle Ankündigung.

KDE Telepathy 0.2 bringt integration für KWallet, ein Plasmoid für schnellen Zugriff auf Kontakte, Auto-Away und eine Fortschritts-Anzeige und Abbrechen-Knopf für Dateitransfers. Des Weiteren haben die Entwickler über 130 Fehler gegenüber Version 0.1 ausgebessert. KDE Telepathy ist die neue Instant Messaging Software und unterstützt unter anderem die Protokolle Jabber, Google und Facebook. Auch hier gibt es eine Ankündigung.



Du kannst gerne Deinen Senf zu diesem Beitrag geben: Hier geht es zu den Kommentaren

Schreiben macht durstig! Eine kleine Erfrischung kann daher nie schaden. Wem dieser freie Artikel gefallen hat, der darf mir gerne einen frisch gezapften Hopfen-Tee ausgeben (Paypal - der Spenden-Knopf
oder bitcoin - Adresse: 1NacVNwcLLePUVv8uSafu5Ykdwh8QyDfgK). Ich freue mich über jede noch so kleine Spende. Vielen Dank und Prost!
 Alle Kommentare als Feed abonnieren

4 Kommentare zu “KDE mit verfrühten Weihnachts-Geschenken: KDE SC 4.7.4, KDE 4.8 Beta 2 und KDE Telepathy 0.2”

  1. Atalanttore sagt:

    KDE SC 4.7.*4* und nicht KDE SC 4.7.3 (siehe Überschrift).

  2. Markus sagt:

    Was ich mir wünschen würde, wäre ein schlanker und einfacher E-mail-Client auf Basis von Akonadi. Also statt diese Eierlegende Wollmilchsau Kmail/Kontact lieber einen schlanken Clienten, der auch wirklich nur E-mails und Kontakte organisiert. Kein Kalender und so weiter. Das wäre toll!

Antworten